Das Kribbeln in den Fingern:

bis zu 2 Megawatt Leistung pro Bühne, etliche Kilometer Kabel und internationale Akts. Diesem ordentlichen Batzen Arbeit haben wir uns zusammen mit der Firma Klaus Börder GmbH gestellt und sowohl die Bühnen als auch die Gastronomie mit Strom versorgt. Ströme für die lokale Produktion als auch für die gastierenden Produktionen vorbereiten, verschiedene Ausführungen von Anschlüssen zu Verfügung stellen sowie die Analyse des Stromnetzes und das Auswerten der erfassten Daten waren hier die Aufgaben.

 

Beitrag teilen!

Ihr findet diesen Beitrag interessant? Dann teilt ihn doch mit euren Freunden!